Event – Die Ur-Oldtimer-Show vor dem London-Brighton Run


Jedes Jahr versetzt die Regent Street Autoshow in London seine Besucher in EntzĂŒcken, denn der EFG Concours d’Elegance ist seit seiner ersten Ausgabe im Jahr 2005 zu einer der grĂ¶ĂŸten frei zugĂ€nglichen Auto-Shows Englands geworden.

Hier kann man die legendĂ€ren Ur-Oldtimer sehen, die vor 1905 gebaut wurden und somit am berĂŒhmten London to Brighton Veteran Car Run teilnehmen können. In diesem Jahr ist die Show am 2. November zu sehen. Einhundert RaritĂ€ten werden ausgestellt sein und ob des großen Aufgebots ist die Regent Street Motor Show ausgedehnt ĂŒber den Picadilly Circus bis zum Oxford Circus. So hofft man, dass die erwarteten 250.000 Besucher besser Platz finden um die Fahrzeuge aus der FrĂŒhzeit der Mobilisierung zu bestaunen. Auch hier wird es nochmals einen Marken-Auftritt zum Thema ‚100 Jahre Aston Martin‘ geben. Auch der 50. Geburtstag von Porsche 911 wird gefeiert. In der Hersteller-Zone, etwas weiter im SĂŒden der Regent Street werden die neusten Modelle von BMW und Renault gezeigt.

www.regentstreetmotorshow.com