Farbenfroher Custom Day


Richtig heiß wird es beim National Motor Museum in Beaulieu, UK, am 19. Juni zugehen. Dann ist Hot Rod & Custom Drive in Sonntag. Stylisch, vibrierend, einzigartig – das sind drei Schlagworte die zu dieser ganz besonderen Autoshow passen. Sowohl MotorrĂ€der, als auch Autos werden zu sehen sein. Mehr als 500 Exemplare sind angekĂŒndigt. In Zusammenarbeit mit dem US Car Club Solent Renegades wird auch der Crank Jesters Club seine Bikes an den Start bringen.Zum ersten Mal dĂŒrfen auch Lastwagen mit besonders schönem Aitbrush ausgestellt werden.
Zeitgenössische Kleidun von den 1920er bis 1980er Jahren, Make Up und Frisuren gibt es im Vintage Village.Am Nachmittag ist die Preisverleihung. Mit Spannung erwartet: die diesjĂ€hrigen Ausgezeichneten fĂŒr den besten „Custom Car“, American Car, bester Hot Rod, bestes Motorrad und natĂŒrlich „Best of Show“. Nicht zu vergessen: der Publikumspreis.

www.beaulieu.co.uk/events