Ferrari im Classic & Prestige Salon


Er kann mittlerweile auf eine lange Tradition zurĂŒckblicken: Seit 35 Jahren ist der Classic & Prestige Salon ein Highlight und eine Abschluss-Veranstaltung der Oldtimer-Saison – eingebettet in die Essen Motor Show.
ferrari_f50
FĂŒr mehr als 55 Prozent der erwarteten ĂŒber 350.000 Besucher der 49. Essen Motor Show zĂ€hlen die prĂ€sentierten Klassiker zu den HauptgrĂŒnden, die Messe zu besuchen – und fast alle strömen erfahrungsgemĂ€ĂŸ in die Halle 1. Die Verkaufsausstellung fĂŒr Oldtimer, Young Classics, Historik-Motorsport, Classic- und Prestige-Automobile ist eine anspruchsvolle Klassiker-Messe, auf der ĂŒber 25 Oldtimer-HĂ€ndler mehr als 250 klassische Liebhaberfahrzeuge zum Verkauf anbieten.
Das Angebot reicht vom Ferrari 250 SWB fĂŒr mehrere Millionen Euro bis hin zum Youngtimer VW Golf GTI aus den 1990er-Jahren fĂŒr unter 15.000 Euro. Das Gros des Angebots und der SchaustĂŒcke besteht – dem Thema der Essen Motor Show entsprechend – aus Klassikern mit stark sportlichem Touch. Mittelpunkt des diesjĂ€hrigen Classic & Prestige Salon ist die Sonderschau: „Jubilee Preview 70 Jahre Ferrari – History + Motorsport 1947 – 2017“. In diesem Jahr steht im Fokus der Spezial-PrĂ€sentation Ferrari, die ganz besonders attraktive Automarke, die 1947 – also vor 70 Jahren – mit dem Typ 125 S ihre erste eigenstĂ€ndige Auto-Konstruktion prĂ€sentierte.