Ferrari Museum: Die Schumacher-Ausstellung zum Geburtstag


Am 3. Januar 2019 wird Michael Schumacher 50 Jahre alt. Das Ferrari-Museum widmet Michael Schumacher eine Sonderausstellung, die am 3. Januar 2019 eröffnet wird und einige Monate dauern wird.

KEY-VISUAL_vert-rev05-cs4

Sie ist sowohl als Feier als auch als Dank fĂŒr den erfolgreichsten Ferrari-Fahrer aller Zeiten gedacht.

Schumacher hat einen besonderen Platz in der Ferrari-Geschichte, die durch seine vielen Rekorde geprĂ€gt wurde. Zwischen 1996 und 2006 gewann der deutsche Meister fĂŒnf aufeinanderfolgende Fahrer-Titel von 2000 bis 2004 und trug maßgeblich dazu bei, dass die Scuderia in diesen Jahren sechs Hersteller-Titel holte.

Die MuseumsrĂ€ume blicken zurĂŒck auf die denkwĂŒrdigen Jahreszeiten, die der siebenfache Weltmeister allen Ferraristi geschenkt hat, und daraus entstand eine Legende, die in den Herzen aller Fans eine noch grĂ¶ĂŸere Legende darstellt.
Die Ausstellung zeigt Michaels entscheidenden Beitrag zur Entwicklung außergewöhnlicher GT-Fahrzeuge in Maranello, als Fahrer und spĂ€ter als Berater.

Die Ausstellung „Michael 50“ entstand in Zusammenarbeit mit der Keep Fighting Foundation.