Fiat Tippo: Willkommen im Oldtimer-Club


Vor 30 Jahren, am 26. Januar 1988, prĂ€sentierte Fiat sein Modell Tipo. Er trat das Erbe des Fiat Ritmo an, der wiederum Nachfolger des Fiat 128 war. Der Fiat Tipo wurde 1988 besonders fĂŒr seine FunktionalitĂ€t, Bedienerfreundlichkeit und Persönlichkeit gelobt. Er baute auf einer der ersten modularen Plattformen auf, die damals – die heute weit verbreitete Strategie einer variantenreichen Modellfamilie – vorwegnahm. 30 Jahre spĂ€ter sind die Fiat Tipo Modellversionen Kombi, 5-TĂŒrer und Stufenheck-Limousine die Antwort des Tipo auf die gestiegenen Anforderungen der Kunden. Mit seinen VorgĂ€ngern hat der aktuelle Tipo einige Gemeinsamkeiten. Dazu zĂ€hlen das klare Design und die gute FunktionalitĂ€t. Ebenfalls gemeinsam ist VorlĂ€ufern und aktuellem Modell die Kombination einer ansprechenden Karosserie mit einem einfach zu bedienenden und funktionellen Innenraum.