For Ladies only: Pannen-Workshop


Was machen, wenn der Wagen nicht anspringt? Wie Starthilfe geben? Und was tun, wenn das Licht ausfĂ€llt? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „MainWerkstatt“ laden MainOldtimer e.V. und das Autohaus Göbel am Samstag, 16. MĂ€rz 2013, zum Pannenhilfe-Workshop ein.

Kfz-Mechaniker verraten den Damen der Schöpfung praktische Tipps und Tricks fĂŒr die Selbsthilfe bei Reifenwechsel, Abschleppen, Öl-Check & Co. Der Workshop findet an dem Samstag von 10 bis 15 Uhr im Autohaus Göbel in Neu-Isenburg statt. GeĂŒbt wird an Oldtimern und modernen Pkws. Anmeldung bis 10. MĂ€rz 2013 unter MainWerkstatt@MainOldtimer.de. Limitierte Teilnehmerzahl, Kurskosten: 15 Euro pro Person. MainOldtimer e.V. ist ein junge Club, der leidenschaftliche Oldtimerfahrer und -fahrerinnen unter seinem Dach vereint. Ziel ist die artgerechte Erhaltung und Bewegung klassischer Automobile – sei es auf Oldtimer-Rallyes, Orientierungsfahrten, SonntagsausflĂŒgen, beim Fahrer-/Beifahrerlehrgang oder beim Fahrsicherheitstraining. Der Verein ist eine Plattform fĂŒr den Austausch von Tipps und Tricks, wenn es ums Schrauben, um sinnvolle Rallye-Tools, empfehlenswerte Veranstaltungen etc. geht. Der Club ist fĂŒr alle Marken sowie Oldtimerfreunde und -freundinnen aus Frankfurt und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet offen. Der Vereinssitz ist Dreieich, in der Frankfurter Klassikstadt hat der Verein einen Clubraum. Weitere Informationen und Termine im Internet unter www.MainOldtimer.de