Geburtstag – 50 Jahre Hurtigruten Oldtimer


Nicht nur Klassiker auf vier RÀdern schaffen es Oldtimer zu werden. In Norwegen feiert Hurtigruten mit der MS Lofoten einen runden Geburtstag. Im MÀrz 1964 wurde das heute kleinste und Àlteste Schiff der Reederei in Dienst gestellt mit einer ersten Reise ab Bergen.

BILD: Hurtigruten

Seitdem fĂ€hrt der Klassiker brav seine Runden entlang der norwegischen KĂŒste. PĂŒnktlich zu seinem 50. Dienst-JubilĂ€um wird MS Lofoten knapp drei Millionen Seemeilen zurĂŒckgelegt, 1,25 Millionen GĂ€ste befördert und mehr als 75.000 mal in den Hurtigruten HĂ€fen angelegt haben.


Wer mit dem historischen Schiff unterwegs ist, kann ab spofort auch eine Zeitreise an Bord unternehmen: Fotos von MS Lofoten, die das Schiffsleben der vergangenen 50 Jahre beleuchten, werden an Bord gezeigt; in anschaulichen VortrĂ€gen erfahren die GĂ€ste Wissenswertes ĂŒber den Oldtimer und die Hurtigruten Geschichte. Auch kulinarisch können sich die GĂ€ste das JubilĂ€um auf der Zunge zergehen lassen: Das Bordrestaurant serviert an einem Abend pro Rundreise ein JubilĂ€umsmenĂŒ angelehnt an das Hurtigruten MenĂŒ der 60er Jahre und auch der obligatorische Geburtstagskuchen wird nicht fehlen.
Nett: FĂŒr alle Reisen auf MS Lofoten gilt: Bei zwei Reisenden reist die zweite Person zum halben Preis, wenn einer der beiden GĂ€ste im Jahr 1964 geboren wurde.
www.hurtigruten.de