Großes Datsun Z Meeting in Nashville


Der Ur-Datsun 240Z debĂŒtierte im Herbst 1969 und stellte die Sportwagenwelt sofort auf den Kopf. Ein Jahr vor seinem 50-jĂ€hrigen JubilĂ€um wird das legendĂ€re „Z-Auto“ immer noch auf der ganzen Welt gefeiert, auch diese Woche bei der 31. Internationalen Z Car Convention.

Vom 16. bis zum 20. Oktober werden schĂ€tzungsweise 1.200 Z Datsun und Nissan Enthusiasten auf die Straßen gehen und die nahe gelegenen Rennstrecken von Atlanta wĂ€hrend des fĂŒnftĂ€gigen Festivals ZCON austesten. Nissan, ein wichtiger UnterstĂŒtzer der jĂ€hrlichen Veranstaltung, wird mit einem Quartett von Oldtimern zur VerfĂŒgung stehen – zusammen mit einer der ersten öffentlichen VorfĂŒhrungen seines brandneuen 2019 Nissan Altima. „Diese historischen Fahrzeuge bieten einen großartigen Einblick in das bemerkenswerte Erbe Nissans in Nordamerika – und zeigen, wie weit das Design und die Leistung von Autos bei der Vorstellung der neuen Generation Nissan Altima 2019 gehen“, sagte Anne Corrao, Direktorin , Leiter Marketing, Nissan North America, Inc.

ZusĂ€tzlich zu den Fahrzeugen werden beim ZCON 2018 drei Personen mit speziellen Assoziationen zu Nissan-Sportwagen vor Ort sein – die Motorsport-Legenden Peter Brock und John Morton, und der ursprĂŒngliche 240Z-Designer Yoshihiko Matsuo wird aus Japan kommen.