Grün-weiß-Rot-Treffen in Brooklands


Seit mehr als 27 Jahren wächst der ‘Italian Car Day‘ bei Brooklands Museum im britischen Surrey von Veranstaltung zu Veranstaltung.

Jeder, der in einem italienischen Fahrzeug kommt – vom kleinen Fiat bis zum rasanten Ferrari ist eingeladen, findet im Park ein Plätzchen, um seinen Wagen abzustellen und von Italien-Fans bewundern zu lassen. Doch es bleibt an diesem 4. Mai nicht bei einer statischen Show: ausgesuchte Fahrzeuge zeigen Testläufe auf dem Brookland’s Testgelände und auf der Rennstrecke bei der angrenzenden Mercedes-Benz World. 2013 – zum 50.

Geburtstag des Alfa Romeo Giulia Coupé – wird der Alfa Romeo Club Giulia 105 Register ein eigenes Feld mit 30 besonderen Bertone-Fahrzeugen organisieren.

www.brooklandsmuseumshop.com