Herbie auf großer Fahrt in Jesenwang


Kleine Mofas, starke Traktoren, amerikanische Schlitten und Flugzeuge – auf dem Flugplatz Jesenwang trafen sich am 3. Oktober Oldtimer aller Sorten und Marken aus allen LĂ€ndern zum traditionellen Oldtimertreffen, das von Pro Luftfahrt Jesenwang organisiert wird.


Sehen Sie hier das Video mit Impressionen vom Oldtimer Treffen in Jesenwang

In diesem Jahr fand die Familienzusammenkunft, zu der alljÀhrlich tausende von Oldtimerfahrern kommen, bereits zum 16. Mal statt.
Neben einer atemberaubenden Flugschau mit historischen Flugzeugen und der Möglichkeit selbst einmal mit einem Hubschrauber in die Luft zu gehen, gehört fĂŒr viele der Teilnehmer die Segnung ihres Klassikers durch den Pfarrer zum Höhepunkt.

In diesem Jahr besuchte auch der Film-KultkĂ€fer Herbie das Treffen. Der Oldtimer aus dem Bestand von Volkswagen-Klassik war schon ein paar Tage vor dem Rollenden Museum MĂŒnchen (19. Oktober wĂ€hrend der Langen Nacht der Kultur www.rollendes-museum.com) aus Wolfsburg nach Bayern gekommen, um auf sympathische Art fĂŒr den kommenden Oldtimer-Event zu werben. Der Filmstar auf RĂ€dern war nicht alleine nach Jesenwang gekommen. Zuvor hatte er in MĂŒnchen einem anderen Kult-Mobil einen Besuch abgestattet und ihn ins ‚Schlepptau‘ genommen: K.I.T.T. In Jesenwang drehten die beiden eine Ehrenrunde auf dem Flugfeld und durften schließlich die Oldtimer-Parade anfĂŒhren. Zu sehen ist der Besuch von Herbie in Jesenwang auf www.meet-Herbie.de als Episode 1.

Hier Episode 2

und Episode 3