Kaum gefahren: Group B Metro 6R4 unterm Hammer


Nur 7 Meilen hat der Group B Metro 6R4 auf dem Zhler, der bei Silverstone Auctions whrend der Silverstone Classic (26. bis 28. Juli) zum Verkauf steht.

Group- B-Legende Henri Toivonen fuhr einige bemerkenswerte Rallyeautos. Eines davon war der Metro 6R4 (6-Zylinder-Rallye-Allradantrieb).

Werksnummer #189 von nur 200 ist praktisch neuwertig. Das Auto wurde ursprnglich von einem Enthusiasten direkt von der Austin Rover Group Ltd am 5. Dezember 1986 gekauft und zu seinem Haus in Oxfordshire transportiert, wo er aufbewahrte. Der Wagen wurde nicht gefahren.

1996 gelangte der Wagen zur Ausstellung ins Donington Museum. Der 6R4 verbrachte dort sieben Jahre im Museum, bevor er 2002 an den jetzigen Beszitzer verkauft wurde mit 5 Meilen auf der Uhr.

Der aktuelle Anbieter hat das Auto in den letzten 17 Jahren gepflegt und die zustzlichen zwei Meilen sind durch das Betreiben des Autos und des Antriebsstrangs auf der Hebebhne entstanden. Jetzt bietet er das Auto zum Verkauf an, das noch im Originalzustand prsentiert wird. Im Kaufpreis enthalten ist die Montageanleitung, die gesamte Kaufkorrespondenz, Fotos und Briefe des ursprnglichen Eigentmers an das Donington Museum.

Dieser Metro 6R4 ist praktisch ein „out-of-the-box“, brandneues Auto und knnte mglicherweise Rallyes oder Rallycross fahren, aber mit dieser unglaublichen Geschichte und solch minimalen Meilen knnte dies der Wert seiner Einzigartigkeit sein.

Die Silverstone Classic Auction findet am Samstag, den 27. und Sonntag, den 28. Juli 2019 statt und bietet eine exklusive Auswahl an Oldtimern, Sportwagen und Supersportwagen, darunter Automobile und Luxusuhren. Die Lose knnen am 25. Juli 2019 von 13.30 bis 18.30 Uhr und am 26. Juli von 09.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden.