KitzbĂŒheler Alpenrallye: 50 Jahre Lamborghini, 50 Jahre Porsche 911


Bei KitzbĂŒhel denken viele an das berĂŒhmte Hahnenkamm-Rennen – aber nicht im Sommer. Wenn der Schnee endlich den grĂŒnen Wiesen eine Chance gibt lockt die KitzbĂŒheler Alpenrallye seit ĂŒber 25 Jahren als große Veranstaltung.

Die Traumkulisse der Tiroler Bergwelt und das einzigartige Flair der Gamsstadt macht die Alpenrallye zu einer ganz besonderen Oldtimerrallye, aber auch zum Treffpunkt fĂŒr viele prominente Teilnehmer aus Rennsport, Showbusiness, Wirtschaft und Sport.
Die 26. KitzbĂŒheler Alpenrallye, findet vom 5. Bis 8. Juni statt. Auf zwei JubilĂ€en wird bei der Alpenrallye 2013 besonders geachtet: 50 Jahre Lamborghini und 50 Jahre Sportwagenlegende Porsche 911. Neu sind die Strecken der Alpenrallye 2013, die ins Salzburger Lammertal, an den Fuß des Hochkönigs und in den bayrischen Chiemgau fĂŒhren wird. Insgesamt sind es ĂŒber 500 Kilometer auf den schönsten Alpenstraßen in Tirol, Salzburg und Bayern, die die 200 Automobilklassiker bis Baujahr 1976 zu bewĂ€ltigen haben. Seit einigen Jahren bewĂ€hrt ist der Modus mit zwei getrennten Wertungen – je nach sportlicher Ambition der Teilnehmer. Die Alpenrallye-Sport-Trophy (mit GPS-Messung) ist die Variante fĂŒr alle Rallye-Enthusiasten, fĂŒr die vor allem eines zĂ€hlt: Der Sieg. Die Alpenrallye-Classic-Trophy ist hingegen die Genuss-Version nach dem Motto: Dabeisein ist alles. Dem Sieger der Bergwertung winkt wieder der prestigetrĂ€chtige Sepp-Greger-Bergpokal.


AutomobilraritĂ€ten aus sieben Jahrzehnten prĂ€sentieren sich bei der Alpenrallye den zahlreichen Oldtimerliebhabern: Offene Rennsportwagen der Vorkriegszeit, elegante CoupĂ©s, Roadster und Limousinen der FĂŒnfziger und Sechziger Jahre, dazu ausgewĂ€hlte RaritĂ€ten der jĂŒngeren Automobilgeschichte. Mehr als 25.000 historische PferdestĂ€rken sorgen bei den Fans Jahr fĂŒr Jahr fĂŒr Begeisterung.