Kleiner Luxus Oldtimer


Fiat und Bulgari sind eine prestigetrĂ€chtige Partnerschaft eingegangen, die Bestandteil von Bulgaris „Roman Holiday“-Kampagne ist, die den ĂŒppigen Geist und die „Lebensfreude“ der beiden italienischen Marken ausdrĂŒckt.

FĂŒr die Kampagne wurden 1.600 exquisite Töpfer-Miniaturen des historischen Fiat 500F produziert und schmĂŒcken die Fenster von rund 300 Bulgari-Boutiquen weltweit. Sie werden unterschiedliche „Passagiere“, in Form von prĂ€chtigem Bulgari Schmuck, transportieren und so den feinsten italienischen Geschmack und Stil symbolisieren.

Die kleinen weißen und goldfarbenen Modelle sind Reproduktionen des beliebtesten Fiat 500 aller Zeiten, die F-Serie, die von 1965 bis 1972 gebaut wurde. Am 4. Juli dieses Jahres wurde der Status dieses Modells mit der Aufnahmen in die stĂ€ndige Sammlung des Museums fĂŒr moderne Kunst MoMA in New York offiziell anerkannt. Eine Hommage an den ikonischen kleinen Fiat 500, der in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert und ein Symbol der italienischen KreativitĂ€t ist.

Das 500-Projekt passt perfekt in die Sommerkampagne „Roman Holiday“, inspiriert vom klassischen Film mit Audrey Hepburn und Gregory Peck. Mit Anzeigen, die historische Karten von Rom als zentrales Thema haben – die Heimat der schönsten KulturdenkmĂ€ler – erinnert sie an den hedonistischen Geist der ewigen Stadt. Die unwiderstehliche Lebensfreude dieser Zeichnungen, von der KĂŒnstlerin Lotta Nieminen, passt gut zu dem lustigen, fröhlichen Charakter des Fiat 500, einem globalen Botschafter fĂŒr Italien.