Little Tonys Lamborghini


Ein besonderer Teilnehmer des prestigetrchtigen Concorso d’Eleganza 2019 an der Villa d’Este (24.-26. Mai) war der Miura P400 S (1971), der Little Tony gehrte, einem der erfolgreichsten italienischen Snger der 60er Jahre. Als Liebhaber von Motoren und vor allem von Sportwagen kaufte er drei Miuras, darunter einen in der blauen Farbe Azzurro Mexico mit schwarzem Interieur, der an der Villa d’Este in der Klasse „Baby, you can drive my car“ an den Start gehen. Das Auto gehrt derzeit einem italienischen Sammler und wurde vom Lamborghini Polo Storico zertifiziert.

Der P400 S mit der Fahrgestellnummer 4797 wurde am 2. Mrz 1971 in der Republik San Marino an Antonio Ciacci ausgeliefert, der der ffentlichkeit unter seinem Knstlernamen Little Tony bekannt ist. Obwohl er in Tivoli (Provinz Rom) geboren wurde, war er zumindest offiziell immer ein Brger von San Marino gewesen. Das Auto wurde jedoch im Mai 1973 in Italien mit einem rmischen Kennzeichen zugelassen.

Das Auto wurde mit der Untersttzung von Polo Storico, die alle Informationen ber das Fahrzeug lieferten, komplett restauriert. Polo Storico lieferte nicht nur die Produktionsspezifikationen fr das Auto aus den Archiven, sondern bot auch Fachwissen zu den richtigen Arbeitsmethoden an, um sicherzustellen, dass nicht nur das endgltige Erscheinungsbild perfekt war, sondern auch, dass in allen Phasen der Restaurierungsarbeiten in Sant’Agata Bolognese die Vorgehensweise eingehalten wurde.

Darber hinaus lieferte Polo Storico ber einen offiziellen Lamborghini-Hndler die fr die Ausfhrung der Arbeiten erforderlichen Originalersatzteile, wobei das Originalauto so weit wie mglich gewartet wurde. Nach Abschluss der Restaurierung zertifizierte Polo Storico das Auto, das nicht nur fr seinen berhmten Erstbesitzer von historischer Bedeutung ist, sondern auch als einer von nur sechs Miuras, die ursprnglich in der Farbe Azzurro Mexico lackiert waren.

Lamborghini Polo Storico wurde 2015 erffnet und ist die Abteilung von Automobili Lamborghini, die sich der Erhaltung des Erbes des Hauses Sant’Agata Bolognese widmet. Die Aktivitten umfassen die Restaurierung und Zertifizierung aller bis 2001 hergestellten Lamborghinis sowie die Rekonstruktion von Ersatzteilen fr klassische Lamborghinis, fr die allein 2018 mehr als 200 neue Codenummern eingefhrt wurden. Polo Storico bewahrt und verwaltet auch die Unternehmensarchive, um den Erhalt aller klassischen Lamborghini-Fahrzeuge zu untersttzen.