London Concours: Große Marken und modifizierte Klassiker


Der London Concours, prĂ€sentiert von der Uhrenmarke Montres Breguet, hat die diesjĂ€hrigen, fachkundig kuratierten Autoklassen bekannt gegeben, darunter „The Great Marques“, „The Innovators“ und „The Icons“.

Die Automobilgartenparty in der Britischen Hauptstadt kehrt vom 5. bis 6. Juni auf den idyllischen Rasen der Honourable Artillery Company zurĂŒck und zeigt mehr als 70 AutomobilgrĂ¶ĂŸen in sieben verschiedenen Klassen.

In den Klassen der „Great Marques“ werden einige der legendĂ€rsten Marken des Motorsports gefeiert. In diesem Jahr fĂ€llt Ferrari und Jaguar die Ehre zu. Beide haben eine lange Liste von Fahrzeughighlights wie Ferrari 250 GTO und Jaguar XKSS, um nur zwei zu nennen.

Die Icons-Klasse besteht aus Automodellen, die ihre Generation reprĂ€sentieren. FĂŒr die ’90er Jahre wird es der McLaren F1 oder fĂŒr die ’60er Jahre der Aston Martin DB5 sein. Egal, ob es darum geht, das Regelwerk zu zerreißen, auf der Leinwand BerĂŒhmtheit zu finden oder fĂŒr eine ganze KĂ€ufergeneration das AushĂ€ngeschild zu sein, jedes Auto dieser Klasse hat sich als verifiziertes Automobil-Symbol etabliert.

Die Innovation Class bringt Autos zusammen, die sowohl auf der Rennstrecke als auch auf der Straße neue Technologien einsetzen. Formel-1-Autos und Innovatoren wie den Bugatti EB110, das erste Straßenauto, das Monocoque aus Kohlefaser verwendet. Dazwischen ist „Made in Germany“ ein wahrer Hits der besten Autos von Porsche, Mercedes, Audi und anderen.
Auf dem London Concours wird auch eine Ausstellung von „The Outlaws“ zu sehen sein. Das sind klassische modifizierte Autos, die Teil eines jungen globalen PhĂ€nomens sind, das von Rod Emory und den „Lost Marques“ angefĂŒhrt wird. Diese Autos sind eine Hommage an einige der grĂ¶ĂŸten Automobilhersteller, die der Zeit verloren gegangen sind. Alvis, Panhard, Frazer-Nash, Bizzarrini und mehr.

Andrew Evans, Direktor von London Concours: „Trotz unserer absolut atemberaubenden Location und der erstklassigen Kollektion an Luxuspartnern besteht der London Concours aus einer erstaunlichen Auswahl an Fahrzeugen, die er zusammenbringt. Wir haben in diesen Klassen die perfekte Plattform geschaffen, um die GrĂ¶ĂŸen des Motorsports zu zeigen und sicherzustellen, dass der London Concours wieder das wichtigste Automobilereignis der Hauptstadt ist.“