Metz Rallye: 90 Jahre Rennfieber in Stein


Der Automobilclub Stein e.V. im ADAC veranstaltet am letzten Wochenende im April die 14. Metz Rallye Classic. 90 Jahre Motorsport in Stein wird mit gleich drei Veranstaltungen gefeiert.

Den Auftakt macht die sportliche Metz Rallye Classic am Freitag um 14 Uhr am Palm Beach in Stein. Dann ist es wieder da, das Rennfieber. Mehr als hundert historische Fahrzeuge gehen auf die rund 500 KM lange Strecke der durch die frÀnkische Landschaft.

Klingende Namen wie Walter Röhrl sind mit der Metz verbunden, legendĂ€re Wagen wie der Audi Quattro waren in den letzten Jahrzehnten auf der Hatz nach Bestzeiten und eines war die Metz immer: ein Fest fĂŒr die ganze Familie.

Am Samstag wird mit dem Oldtimerfestival der Turbo zugeschaltet. Ab 8 Uhr starten die Rallyeteilnehmer in den zweiten Tag. Fahrer und Beifahrer haben 18 WertungsprĂŒfungen mit mehr als 160 Lichtschranken prĂ€zise und auf die Sekunde genau zu absolvieren, echte Schwerstarbeit mit Autos ohne Servolenkung oder ABS.

Ab 10.30 Uhr funkeln die Oldtimer beim Treffen um die Wette und wetteifern um Pokale beim Concours d’Elegance. Kaffee, Kuchen oder ein zĂŒnftiges WeißwurstfrĂŒhstĂŒck lĂ€dt zu BenzingesprĂ€chen ein. Wer es nicht ganz so sportlich mag, startet ab Mittag mit seinem Schnauferl bei der Ausfahrt „auf den Spuren der Metz“ und die zeigt mehr denn je, wie bewegte Vergangenheit mit strahlender Zukunft eine Verbindung eingeht.

Mehr Infos: www.automobilclub-stein.de

Foto: ©Rene Wagner