Mit 250 rund um Ingolstadt


Mit 250 durch malerische Landschaften rund um Ingolstadt. Entgegen dem, was die Formulierung vermuten lĂ€sst, geht es hier weniger ums Rasen, sondern um eine entspannte Zeitreise mit Oldtimern und klassischen Fahrzeugen bis Baujahr 1986 …
Bild 2 FR
genau genommen den Audi RegioSprint, eine der grĂ¶ĂŸten Oldtimer-Tagerallyes in Deutschland, welche alljĂ€hrlich im April, 2016 am 23., ausgetragen wird.

April ist in der Regel der Monat, dem die Besitzer historischer Fahrzeuge am allermeisten entgegenfiebern. Endlich können sie ihre blechernen TrĂ€ume wieder aus dem Winterschlaf erwecken und zum ersten Mal im Jahr wieder auf die Straße bringen. Bereits vom Zeitpunkt her trifft der Audi RegioSprint den Nagel absolut auf den Kopf. Kein Wunder, dass die automobile Zeitreise beinahe seit fast einem halben Jahr restlos ausgebucht ist, und das trotz 250 zur Teilnahme zugelassener Oldtimerteams.

Bereits bei der Premiere des Audi RegioSprint 2010 stieß die Idee einer großen Oldtimer-Tagesausfahrt auf ĂŒberwĂ€ltigende Resonanz. Schon bei der zweiten Auflage 2011 hatte sicher der Audi RegioSprint zu einer weit ĂŒber Bayern hinaus bekannten und beliebten Veranstaltung entwickelt, die regelmĂ€ĂŸig bereits ein halbes Jahr im Voraus restlos ausgebucht ist. So manche Teilnehmer nehmen Anreisen von mehreren hundert Kilometern in Kauf. 2016 ist sogar ein Team aus Italien angereist, um die malerischen Landschaften rund um Ingolstadt zu genießen.

Das Starterfeld des Audi RegioSprint bietet auch in diesem Jahr nicht nur Masse, sondern abermals einen beeindruckenden Ausblick in die internationale Automobilgeschichte. Knapp 30 verschiedene Automobilmarken sind vertreten, darunter so mancher Exot und heißblĂŒtige Supersportwagen vergangener Tage. Rund 250 Old- und Youngtimer, so viele wie niemals zuvor, werden sich am 23. April bereits am frĂŒhen Morgen in Ingolstadt am Audi Parkplatz  P 11 zur Startaufstellung einfinden:

Audi Sport quattro, Alfa Spider GT Junior Zagato, Austin Healey 3000, Bitter CD und SC, BMW M3  E 30, Chevrolet Corvette C 2 Stingray, DKW F 93 Cabrio, Ford Capri RS, Lancia Fulvia, Lotus Esprit Turbo, Mercedes-Benz 300 SE Cabriolet, NSU Ro 80, Porsche 356 Super 90, um nur einige der heißesten Eisen zu nennen.

Zum wiederholten Mal ist das Audi Forum Ingolstadt Dreh- und Angelpunkt des Audi RegioSprint, wo auf der Piazza sĂ€mtliche PrachtstĂŒcke des Starterfelds nach dem morgendlichen Start am P 11 die erste DK des Tages zu absolvieren haben und auch bei der nachmittĂ€glichen Zieleinfahrt umfassend in Augenschein genommen werden können.

 

Zeit- und Routenplan Audi RegioSprint – Samstag, 23. April 2016

ab 07:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer am Audi Parkplatz P 11 in Ingolstadt, FurtwÀngler Str.

ab 09:15 Uhr DK auf der Piazza im Audi Forum Ingolstadt

ab 09:24 Uhr DK „Stadtwache“ an der Hohen Schule in Ingolstadt

ab 09:32 Uhr WP bei aligia in Ingolstadt, Parkplatz SĂŒdliche Ringstraße

ab 09:43 Uhr DK Mein-Lagerplatz 24 in Kösching, KÀthe-Paulus-Str. 5

Demling – Theißing – Oberdolling – Weißendorf – Offendorf – Tettenagger – Schwabstetten – Lobsing – Arresting – Irnsing – Neustadt – Niederulrain – AltdĂŒrnbuch – Biburg – Offenstetten – Sallingberg – Rohr – Högldorf – Rottenburg – Oberhatzhofen – Niederhornbach – Tabakried

ab 11:54 Uhr Mittagsrast bei WOLF Heiztechnik in Mainburg , Industriestraße 1

ab 13:25 Uhr ReStart bei WOLF Heiztechnik in Mainburg , Industriestraße 1

ab 13:25 Uhr WP bei WOLF Heiztechnik in Mainburg , Industriestraße 1

Tegernbach – Hausmehring – Mauern – Volkmannsdorf

ab 14:09 Uhr DK Autohaus Braun in Moosburg, Landshuter Straße 133

Inkofen – Oberappersdorf – Attenkirchen – SĂŒnzhausen – Schweitenkirchen – Niederthann

ab 14:58 Uhr DK Luimex in Pfaffenhofen, Ledererstraße 7

Hohenwart – Brunnen – Berg im Gau – Obermaxfeld

ab 15:44 Uhr DK Auto-Teile Rathei in Neuburg, Nördliche GrĂŒnauer Str. 18

Irgertsheim – Pettenhofen – DĂŒnzlau – Gerolfing

ab 16:20 Uhr DK The Classic Oldtimer Hotel in Ingolstadt, Erni-Singerl-Str. 1

ab 16:31 Uhr Zieleinfahrt auf der Piazza im Audi Forum Ingolstadt