Motorrad Auktion – überraschende Enttäuschungen


Die große Motorrad-Auktion von Bonhams brachte Enttäuschungen und auch Überraschungen mit sich.

Einige heiß erwarteten Top-Seller verkauften sich gar nicht, andere Lots brachen über die Erwartungen aus und der 1954 BMW Rennsport RS54 Sidecar war das bestverkaufte Objekt mit einem Preis von 148,000 Dollar.
Eine Vincent 998cc Black Shadow von 1952 wurde für 118,000 Dollar verkauft, eine seltene weiße Mars 956cc Type A20 von 1920 (sie war einst Teil einer Museums-Sammlung von Otis Chandler) wechselte in eine neue Garage für 75,000 Dollar – obwohl sie eigentlich bei 100,000 Dollar Erlös erwartet wurde.
Das Verkaufsangebot der BMW RS255 Kompressor Maschine, Baujahr 1939 wurde zurück gezogen, weil der Mindestpreis von 500,000 Dollar nicht erreicht wurde. Überraschend verkaufte sich auch die Maschine von Filmstar Steve McQueen, ein 1970 Husqvarna 400 Dirt Bike, nicht.