40 Mustangs in Beaulieu


Ein Konvoi von mehr als 40 kultigen Mustangs wird am 30. April durch den New Forest fahren, um zu den 1.500 Fahrzeugen zu stoßen, die sich an diesem Sonntag in Beaulieu zu „Simply Ford“ treffen.
Die sĂŒdenglische Sektion des Mustang Owners Club of Great Britain ist einer von 48 Clubs, die an diesem Sonntag an der Show im National Motor Museum teilnehmen. Ebenso mit dabei ist ein Exemplar des neuesten Mustang, angetrieben von einem 5-Liter-V8-Motor, und eine Auswahl von Mk 2 Escorts.

Seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2010, hat sich „Simply Ford“ zu einem der grĂ¶ĂŸten „Simply“-Events von Beaulieu entwickelt und steht fĂŒr eine unglaubliche Vielfalt an Autos und Transportern mit dem berĂŒhmten ovalen blauen Schild. Ob Klassiker mit Charakter, moderne HecktĂŒrmodelle, Standard, modifizierte, original erhaltene oder viel gefahrene Fords – sie werden alle bei diesem Event vertreten sein.
„Simply Ford“ wird stets gut von Eigner-Clubs und Fans unterstĂŒtzt. In diesem Jahr gehören die ST220 Enthusiasts, die Ford Mondeo Mk2 Owners’ Group und Mondeo Mania zu den Clubs, die den beliebten Mondeo in all seinen Erscheinungsformen prĂ€sentieren werden.

WĂ€hrend des Tages können Teilnehmer und Besucher fĂŒr ihr Lieblingsauto der Show im People’s Choice Award zu stimmen. Am Nachmittag erhĂ€lt der Gewinner eine Beaulieu-TrophĂ€e, bevor er den Konvoi der beliebtesten Autos durch GelĂ€nde anfĂŒhrt.

„Simply Ford“ ist eine von acht „Simply“ Rallyes, darunter „Simply Porsche“, „Simply VW“, „Simply Land Rover“, „Simply Jaguar“, „Simply Japanese“ und „Simply Smart“. Die nĂ€chste Rallye findet mit „Simply Porsche am 4. Juni statt.
Mehr Infos unter www.beaulieu.co.uk/events