Nikolaus-Ausfahrt


Historische MotorrĂ€der stehen hoch im Kurs und bezaubern immer wieder bei Veranstaltungen durch ihre raffinierte Technik – aber auch durch die besonderen Fahrer und Fahrerinnen, die dieses historische Kulturgut hegen, pflegen und bewegen.

Der Jahresabschluss im Kalender ist die Nikolausausfahrt, die vom Team der „Kaiserzeitausfahrt“ (https://kaiserzeitausfahrt.jimdo.com/) organisiert wird. Bei eisigen Temperaturen und ordentlich Schnee fanden immerhin 30 Unerschrockene aus Österreich der Schweiz und Deutschland den Weg nach Bad Kohlgrub in Oberbayern. Die Tagesziele waren Grafenaschau und Oberammergau, wo die Besucher des Christkindlmarktes nicht schlecht staunten ĂŒber die temperaturresistenten NiokolĂ€use und WeihnachtsmĂ€nner auf ihren alten, aber feinen MotorrĂ€dern. Auf der Guggenbergalm am Fuße der Hörnlebahn in Bad Kohlgrub besuchte am Samstagabend der Nikolaus die Teilnehmer und holte sich deren Versprechen, auch im nĂ€chsten Jahr wieder die Saison mit einer Ausfahrt im Dezember zu beenden.

Text und Fotos: Otto H. Schwarz, MĂŒnchner Veteranen Motorrad Club e. V.