Noddy’s Fahrt auf die Auktionsbühne


Während die Autorin Enid Blyton in Deutschland berühmt wurde mit den ‚Hanni und Nanni‘- Büchern oder ‚Fünf Freunde‘ berühmt wurde, waren in ihrer Heimat England die …

Noddy-Bücher der größte Erfolg. Der kleine Pinoccio-ähnliche Knirps Noddy erlebt allerlei Abenteuer im Spielzeugland. Jetzt ist der original Wagen, den damals die Firma von Blyton nutzte, bei Silverstone auf der Auktionsliste. Das bunte Geährt soll zwischen 20.000 Pfund und 25.000 Pfund einbringen. Unter der gelben Farbe steckt ein 1969 Fiat Gamine Vignale, ein Zweisitzer, der zwischen 1967 und 1971 auf der Basis eines Fiat 500 produziert wurde. „Wir erwarten bei der Auktion am 27. Juli ein großes Interesse an dem Wagen, der viele in ihre Kindheit zurückversetzen wird“, so der Auktionator „Die Krönung ist das Nummernschild: NOD 513.“

www.silverstoneauctions.com