Oldtimer, Cocktails & Sonnenuntergang


Der London Concours – Londons feinster Oldtimer- und Performance-Auto-Event – wird vom 5. bis 6. Juni 2019 wieder in das Herz der City of London zurĂŒckkehren. (Tickets sind jetzt schon erhĂ€ltlich). Der London Concours, der in der Honourable Artillery Company-Zentrale – einer fĂŒnf Hektar großen grĂŒnen Oase in der NĂ€he von Bank & Barbican stattfindet, ist die ultimative Automobilgartenparty der Briten. Bei der vergangenen Veranstaltung wurde eine Sammlung von ĂŒber 100 der erstaunlichsten Autos aller Zeiten zusammen mit hervorragenden Uhrmachern, Mode, Kunst und luxuriösen Speisen und GetrĂ€nken gezeigt. Im Mittelpunkt des London Concours 2019 stehen zwei große Automobilmarken der Welt und ĂŒber 100 Automobillegenden aller Altersgruppen.

2018 war der London Concours ein Fest der Geschwindigkeit, mit einer Reihe von „Era-Defining“ -Autos. Zu sehen waren unter anderem McLaren F1, Mercedes 300SL FlĂŒgeltĂŒrer, Jaguar XK120 OTS und Ferrari F50.

Obwohl der London Concours 2019 traditionell an einem Donnerstag und Freitag stattfindet, wird es 2019 am Mittwoch und Donnerstag zwei Abenderöffnungen geben. Nach dem großen Erfolg der Cocktail-Party des London Concours im Jahr 2018 haben die GĂ€ste an beiden Tagen nun die Möglichkeit, an einer Vielzahl von Automobilikonen vorbei zu flanieren – den Cocktail in der Hand beim Sonnenuntergang. Andrew Evans, Direktor London Concours: „In zwei kurzen Jahren hat sich unsere Veranstaltung zu einem herausragenden Treffpunkt fĂŒr die besten Oldtimer- und Performance-Autos der Welt in der Hauptstadt entwickelt. Wir haben bereits einige besondere Fahrzeuge und Partner, um vom Erfolg des vergangenen Jahres bei der Entwicklung der Veranstaltung zu einer wahrhaft weltbekannten Automobildestination zu profitieren.“

Der erste London Concours of Elegance im Jahr 2012 statt. Der zweite Concours of Elegance fand 2013 im historischen Königspalast von St. James in London statt. Der hochgelobte dritte Concours fand im September 2014 auf dem beeindruckenden GelĂ€nde des Hampton Court Palace statt, ehe er zum Palace of Holyroodhouse in London zog 2015 und zurĂŒck nach Windsor Castle im Jahr 2016. Zum Concours of Elegance werden aus der ganzen Welt nur Autos des höchsten Kalibers eingeladen, die vom Concours-Ausschuss sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlt wurden. Ein wichtiges Ziel des jĂ€hrlichen Concours of Elegance ist es, bedeutende Summen fĂŒr wohltĂ€tige Zwecke zu sammeln. Der Veranstalter betreibt auch den Gulf Concours, der im Burj al Arab veranstaltet wurde, und 2017 den London Concours in den Honorable Artillery Company Gardens.