Oldtimer-Flohmarkt


FĂŒr Fans britischer Automobile ist der große Autojumble (21. Und 22. Mai)auf dem GelĂ€nde des National Motor Museums der Auftakt zum Stöbern und Kaufen. Mit ĂŒber 1000 StĂ€nden ist dieses Oldtimerfreunde-Treffen eines der Jahreshighlights in Beaulieu. Enthusiasten aus dem ganzen Land, aber auch aus dem nördlichen Europa finden sich ein, um auf Jagd nach Ersatzteilen zu gehen. Neu im Jahr 2016 ist die Feier der Campingfreunde Retro Caravan Club. Alles wird im Stil der Zeit sein, jedes Accessoire im Wohnwagen und auch davor.
Das Team der Fachzeitschrift Practical Classics wird eine Challenge zur Restauration vor Ort ausrufen. Ein Team soll einem mitgenommenen Ford Model T neues Leben einhauchen. Es werden Teile nachgebaut und ersetzt. Im Automart stehen mehr als 100 Fahrzeuge zum Verkauf. Mehr bringen die Profi-HÀndler zum Dealermart. Hierzulande noch wenig populÀr ist der in England.