Oldtimer & Konzert im Schloss Blumenthal


Oft kopiert und nie erreicht – Bereits zum elften Mal feierte das mobile Kulturgut den Event Klassiker meets Klassik mit einer Oldtimer-Rallye und einem klassischen Konzert. Organisiert wird die Kulturveranstaltung durch die Initiative Kulturgut MobilitĂ€t.

Gestartet wurde in Freising bei den historischen SchlĂŒterhallen, wo einst Traktoren und Schlepper hergestellt wurden. Gleich zu Beginn war Geschick gefragt bei einem Tastspiel.

Mehr als 80 Klassiker machten sich auf den rund 90 Kilometer langen Weg. Über bezaubernd stille Straßen fĂŒhrte die Route durch HeideflĂ€chen und LohwĂ€lder nördlich von MĂŒnchen. Das Donau-Isar-HĂŒgelland in der NĂ€he von Dachau brachte durch seine Weite und die immer wieder wechselnde Landschaft Entspannung fĂŒr Fahrer und Beifahrer.

In AltomĂŒnster wurden die teilnehmenden Oldtimer den Besuchern des Stadtfestes prĂ€sentiert.

Schloss Blumenthal – bei Aichach nahe dem bayerischen Wallfahrtsort Maria Birnbaum – ist alljĂ€hrlich Ziel der Fahrt. Im Innenhof stellen sich die Oldtimer unter den historischen BĂ€umen auf. Wer Lust hat, packt seine Picknick-Utensilien aus – ganz retro, so wie frĂŒher.

Höhepunkt der Veranstaltung ist das klassische Konzert in Schloss Blumenthal. Das Ensemble Bell’Amie um Musiker Wolfram Dierig spielte in der barocken Kapelle des Schlosses.

Die Kombination aus bis zu 100 Jahre alten Oldtimern, dazu die klassische Musik auf 200 Jahre alten Instrumenten und ein 800 Jahre altes Schloss hat in den vergangenen Jahren viele Teilnehmer begeistert und auch dieses Mal waren sich alle einig, im nĂ€chsten Jahr wieder mit dabei zu sein. „Klassiker meets Klassik 19“ wird voraussichtlich am 7. Juli 2019 stattfinden. https://klassikermeetsklassik.wordpress.com/

www.kulturgut-mobilitaet.de/