Oldtimer-Schönheiten & Auktion am Comer See


Der schönste und traditionsreichste automobile Schönheitswettbewerb ist unumstritten der Concorso d’Eleganza Villa d’Este. In diesem Jahr findet der Event unter dem Patronat der BMW Group, bei dem sich alles um klassische Automobile und MotorrĂ€der und atemberaubende Konzept-Fahrzeuge von morgen dreht vom 24.-26. Mai statt.

WĂ€hrend am Samstag das Grandhotel Villa d’Este nur fĂŒr geladene GĂ€ste geöffnet ist, wird dem breiten Publikum am Sonntag die komplette Schau gezeigt im Park der nahe Villa d’Erba. Doch bereits am Samstag feiert man auch in der Villa d’Erba mit einem Open Air Kino und der großen historischen Motorrad-Schau.
Der „Concorso di Motociclette“, der seit 2011 die Automobilschau ergĂ€nzt, beginnt am Samstag mit der Parade der ZweirĂ€der vom Cornt Hotel an der Via Piazza Cavour in Cernobbio zum Park der Villa d’Erba.Die örtliche Polizei wird die Oldtimer eskortieren. Rund 30 historische ZweirĂ€der können am Wettbewerb teilnehmen in fĂŒnf verschiedenen Kategorien. Der Sieger „Best of Show“ des Wettbewerbes wird gewĂ€hlt aus den Siegern der jeweiligen Kategorien.


ErgĂ€nzend wird 2013 die Ausstellung „90 Jahre BMW Motorrad“ sein.  Angefangen mit der BMW R 32, dem ersten BMW Motorrad ĂŒberhaupt, bis zur futuristischen Maschine BMW K 1 werden die SchlĂŒsselpunkte der bewegten Historie zu sehen sein. Außerdem ist am Samstag das JubilĂ€um „60 Jahre Corvette“ und ein historisches Klemm KL25 Sport-Flugzeug zu bewundern
Nur alle zwei Jahre findet im Park der Villa d’Erba am Samstag Abend 20 Uhr die Auktion von RM Auctions statt. Rund 45 Top-Fahrzeuge kommen unter den Hammer. Darunter RaritĂ€ten wie ein Bugatti Type 57 Ventoux (1937) oder ein Pininfarina Ferrari 330 GTC (1966).
Bereits im Vorfeld verriet Dr. Ralf Rodepeter, Direktor des BMW Museums, welche Top-Klassiker unter anderem in diesem Jahr im Wettstreit um die Auszeichnung „Best of Show“ Concorso d’Eleganza antreten:

Einer von nur 19 Mal produzierten Aston Martin DB4GT Zagato (1961, ein Lamborghini 350 GTV (1963)und ein MeisterstĂŒck von Jean Bugatti, der Bugatti Type 57SC Atlantic (1938).

www.concorsodeleganzavilladeste.com