Oldtimer-Wandern fĂŒr Motorrad-Klassiker


Das Großherzogtum Luxemburg, die Eifel und die Ardennen sind traditionelle der Schauplatz des viertĂ€gigen Oldtimer-Events ADAC MOTO CLASSIC.

Vom 7. bis 11. August 2013 fĂŒhrt die Route m 109 MotorrĂ€der, Gespanne und Motorroller ĂŒber rund 550 Kilometer traumhafter Motorradstrecken. Auch Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer wird beim 10-jĂ€hrigen JubilĂ€um dabei sein. Hofer, der seit dem ersten Oldtimer-Wandern ein Fan der Veranstaltung ist, nimmt mit einer Gold Wing GL 1100 aus dem Jahr 1981 teil, die von Honda Deutschland zur VerfĂŒgung gestellt wird.
Die hochkarĂ€tige Veranstaltung erinnert seit 2003 an die GrĂŒndung des ADAC als Motorrad-Club im Jahre 1903. Im Zweijahresrhythmus erwandern die Teilnehmer der ADAC MOTO CLASSIC gemeinsam malerische Regionen. Die AusflĂŒge starten und enden in diesem Jahr in Clervaux, dem Herzen derLuxemburger Ardennen. GrenzĂŒberschreitend fĂŒhren sie nach Ostbelgien, in die deutsche Eifel, durch die romantischen TĂ€ler rund um Sauer und Klerf, sie queren das Ourtal sowie das Hohe Venn.


Anwohner, Schaulustige und Freunde der historischen und klassischen MotorrĂ€der freuen sich immer wieder auf die Durchfahrt der Teilnehmer in eindrucksvoller Szenerie. Sie sĂ€umen die StraßenrĂ€nder der 80 bis 180 Kilometer langen Etappen, die die Pretiosen in gemĂŒtlichem Tempo tĂ€glich erkunden. Landschaftliche Höhepunkte, kulinarische und kulturelle Pausen sowie Gelegenheiten fĂŒr BenzingesprĂ€che kommen dabei nicht zu kurz.
Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm beinhaltet unter anderem einen von der Polizei eskortierten Fahrzeugkorso und eine FahrprĂŒfung in Diekirch. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildet eine Wanderpause vor den romantischen Fachwerksfassaden in der Altstadt von Monschau sowie der Concours d’ElĂ©gance, bei dem die Modelle im Zentrum von Clervaux aufgestellt und bewertet sowie anschließend die schönsten jeder Baujahresklasse prĂ€miert werden. Die Ă€ltesten MotorrĂ€der stammen aus den 1920er Jahren, darunter zwei der Marke „Wanderer“, zwei BMW und eine Norton. Insgesamt sind 36 Motorradmarken vertreten.