Klassik-Rallye durchs Bergische Land


Zu jeder Zeit gab es Supersportwagen. Sie beeindruckten durch Design, Leistung und die FahrkĂŒnste der Rennfahrer, die die Boliden bewegten. Die Schloss Bensberg Supersports Classics widmet sich erstmals diesen beeindruckenden Fahrzeugen. Am ersten Juliwochenende (30. Juni bis 2. Juli) treffen sich die leistungsstarken Klassiker auf dem GelĂ€nde des Schlossparks vor den Toren von Köln. Das Barockschloss mit seinen mĂ€chtigen FlĂŒgeln ist eine beeindruckende Kulisse fĂŒr diese Autoschau.

Das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg und die AUTO ZEITUNG sowie Classic Cars prĂ€sentieren ein Event, das es in dieser Form noch nie gegeben hat: die Schloss Bensberg Supersports Classics – eine klassische Rallye nur fĂŒr Sportwagen, in Kombination mit einem Concours, flankiert von einer exklusiven Sonderschau mit aktuellen Sportwagenmodellen. Kurz: ein großartiges Fest fĂŒr alle Fahrer und Fans atemberaubender sportlicher Fahrzeuge

Mit ihrer Dynamik und ihren aufregenden Formen sorgen Sportwagen bei nahezu allen Automobilliebhabern fĂŒr beschleunigten Pulsschlag. Es ist genau diese besondere Faszination, aus der die Idee zu einer außergewöhnlichen Inszenierung hervorging.

FĂŒr den Start bei der Schloss Bensberg Supersports Classics zugelassen sind geschlossene und offene Sportwagen aller Baujahre bis 1997 mit höheren Motorisierungsstufen, maximal zwei TĂŒren und 2+2 Sitzen. Zudem wird eine Straßenzulassung fĂŒr die Teilnahme benötigt.

Sportwagen.
Flankiert wird die Veranstaltung von einer exklusiven Sonderschau: Zahlreiche Hersteller werden ihre aktuellen Sportwagenmodelle ausstellen. Wer also sowohl klassische als auch moderne Sportwagen liebt, wird auf Schloss Bensberg voll auf seine Kosten kommen. SpektakulÀrer Höhepunkt: Die Supersportler werden am Samstag bei der Rallye dem Teilnehmerfeld voranfahren.

Der Concours.
Am Sonntag, den 2. Juli 2017, prĂ€sentieren sich alle Fahrzeuge, die bereits bei der Rallye gestartet sind, im Rahmen eines Concours vor der prĂ€chtigen Kulisse von Schloss Bensberg. Eine kompetent besetzte Jury wird die Sieger in den unterschiedlichen Klassen kĂŒren.

Die Wertungsklassen (jeweils fĂŒr Sanduhr und Elektronik):

  • 1945–1959
  • 1960–1969
  • 1970–1979
  • 1980–1997

PAKET „SCHLOSS“ – 1.990 Euro

  • Teilnahme an der Rallye (01.07.) und am Concours (02.07.), Welcome am Freitagnachmittag und Barbecue am Freitagabend (30.06.), SoirĂ©e mit Gala-Dinner am Samstag (01.07.), Champagner-Brunch am Sonntag (02.07.), zwei Übernachtungen (30.06. bis 02.07.) fĂŒr zwei Personen im stilvollen Schlosszimmer (Doppelbelegung) des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg (begrenzte VerfĂŒgbarkeit) – inklusive Nutzung des 1.000 mÂČ großen Beauty- und Spa-Bereiches.

PAKET „AKADEMIE“ – 1.590 Euro

  • Teilnahme an der Rallye (01.07.) und am Concours (02.07.), Welcome am Freitagnachmittag und Barbecue am Freitagabend (30.06.), SoirĂ©e mit Gala-Dinner am Samstag (01.07.), Champagner-Brunch am Sonntag (02.07.), zwei Übernachtungen (30.06. bis 02.07.) fĂŒr zwei Personen im Doppelzimmer der Akademie am Schloss (begrenzte VerfĂŒgbarkeit) – inklusive Nutzung des 1.000 mÂČ großen Beauty- und Spa-Bereiches des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg.

PAKET „OHNE ÜBERNACHTUNG“ (begrenzte VerfĂŒgbarkeit) – 1.290 Euro

  • Teilnahme an der Rallye (01.07.) und am Concours (02.07.), Welcome am Freitagnachmittag und Barbecue am Freitagabend (30.06.), SoirĂ©e mit Gala-Dinner am Samstag (01.07.), Champagner-Brunch am Sonntag (02.07.).

sbsc@schlossbensberg.com
Hotline +49 2204 42-1966

www.schlossbensberg-supersportsclassics.de