Transpinocchiana


Zum ersten Mal fand Mitte November 2016 die Offroad Abenteuer Rallye „Transpinocchiana“ statt. Die Teilnehmer wurden ĂŒber Streckenabschnitte weit ab der regulĂ€ren Straßen durch Katalonien und der Französischen PyrenĂ€en gefĂŒhrt. bild6Vier Teams in ihren Volkswagen Bulli Bussen brachen auf, um die mehrtĂ€gige Offroad Erfahrung zu bewĂ€ltigen. Geschlafen wurde unter freiem Himmel, gefahren bei jedem Wetter. Nach starken RegenfĂ€llen waren manche Streckenabschnitte sehr matschig und eine wirkliche Herausforderung fĂŒr die Fahrer der historischen T1 Busse. Doch bewiesen diese immer wieder ihre GelĂ€ndetauglichkeit. Selbst die kleinen FlĂŒsse, wie zum Beispiel den Segre Fluss in Spanien, durchquerten die Teams mit ihren Fahrzeugen. Dabei entstanden spannende Aufnahmen fĂŒr den Kurzfilm von Reimon BC ĂŒber diese abenteuerliche Expedition. Auch wenn nicht alle Fahrzeug ins Ziel kamen – manchmal ist der Weg das Ziel und dabei sein alles.

TRANSPINOCCHIANA 2016 from Reimon BC on Vimeo.

FOTOS: ©Reimon BC / Vimeo