Rennlegende Sauber


Eine eingehende Studie der Sauber-Mercedes-Rennwagen, die die Rennszene der Gruppe C in den spten 1980er und frhen 1990er Jahren dominierten.

Peter Sauber begann im Jahr 1985 mit dem Einsatz von Mercedes-V8-Motoren in seinen Gruppe-C-Sportwagen. Im Jahr 1989 und 1990 erntete er den Weltmeistertitel. Der Stern von Mercedes schlug die TWR-Jaguare und Nissans und setzte Michael Schumacher 1990 ins Werksteam.

Dieses neue Buch SAUBER-MERCEDES – Die Gruppe C-Rennwagen 1985-1991 von John Starkey enthlt Interviews mit vielen Persnlichkeiten, die mit dem Sauber-Mercedes-Team an den Start gegangen sind, darunter Jochen Mass, Mauro Baldi, Kenny Acheson, David Price, Bobby Bell und Leo Ress. Eine Vielzahl groartiger Farbfotografien sichert die Geschichte und Entwicklung der Autos. Ebenfalls enthalten ist eine Chassis-by-Chassis-Historie jedes einzelne Auto.
ISBN: 9781787114036

Preis: 37,50 Euro

https://amzn.to/2YGQgOL