Rennsport – Maserati JubilĂ€um in Kalifornien


Die Rolex Monterey Motorsport Reunion wird die reiche 100-jÀhrige Geschichte der Marke Maserati zum Anlass nehmen, um vom 14.-17. August zu feiern. Schauplatz: der Mazda Raceway Laguna Seca.

Die Monterey Classic Car Week und die Rolex Monterey Motorsports Reunion sind ein Paradies fĂŒr internationale Oldtimer-Fans . Vier Tage lang konzentriert sich alles auf das Thema – auf der Rennstrecke und im Besucherumfeld in mehreren Auto-Auktionen , Veranstaltungen, Kundgebungen und natĂŒrlich beim Pebble Beach Concours d’Elegance. „Maserati hat einige der bemerkenswertesten Sportwagen und Grand-Prix- Autos der Welt gebaut“, so Gill Campbell , CEO und General Manager von Mazda Raceway Laguna Seca . „DarĂŒber hinaus wird auch der 60. Jahrestag des eleganten Maserati 250F, der erstmals in der Formel-1 Saison 1954 mit Juan Manuel Fangio und Sir Stirling Moss konkurrierte, begangen .“ Peter Grady , PrĂ€sident und CEO von Maserati North America, Inc. Beteuert: „Maserati feiert JubilĂ€um an wichtigen Orten in der Welt, und die Rolex Monterey Motorsports Reunion in Monterey ist zweifellos einer der Höhepunkte auf dem internationalen Kalender. Wir freuen uns auf die PrĂ€sentation der modernen Maserati im Rahmen eines Jahrhunderte alten Erbes, das von jeher inspiriert hat Autos zu bauen , die die Norm brechen um sie neu zu definieren.“