RETRO Saisonauftakt 2019: Oldtimer-Ansturm im Breuningerland Ludwigsburg


Ob Cabrio der ersten VW-Golf-Serie, Opel Admiral, VW-Bus, Plymouth, BMW-Isetta oder Porsche gut 1200 Klassiker sind am Sonntag, 07. April bei einer Sternfahrt auf dem Parkplatz des Breuningerland Ludwigsburg vorgefahren. Zum sechsten Mal in Folge trafen sich die Besitzer von Fahrzeugen mit H-Kennzeichen zum Auftakt der Oldtimersaison. Fr viele der Teilnehmer ist der RETRO-Auftakt in die neue Saison schon zur geschtzten Tradition geworden und ein wahres Highlight im Kalender zahlreicher Automobil-Fans. Das heigeliebte Spektakel hatte wieder einmal zwei Zielpunkte Mbel Hofmeister in Sindelfingen und das Breuningerland Ludwigsburg.

Mehr als 280 Fahrzeuge sind ber die extra dafr aufgestellte Rampe gefahren und wurden vom einem fachkundigen Moderator Detlef Krehl vorgestellt ein Ritual, dass seit Anbeginn der Saisonerffnungen und Saisonabschlsse dazu gehrt.

20.000 bis 25.000 Menschen kommen oft an einem solchen Tag zum Breuningerland Ludwigsburg, fr die natrlich auch der parallel stattfindende verkaufsoffene Sonntag ein weiterer Anziehungspunkt ist.

Auf dem Programm in Ludwigsburg stand zudem die Vorstellung des neuen RETRO CLASSICS Markenbotschafters, der die weltgrte Messe fr Fahrkultur in ihr Jubilumsjahr 2020 begleiten soll: Michael Gaedt, bekannt unter anderem durch seine Rolle des KFZ-Mechanikers Schrotti in der Krimireihe SOKO Stuttgart und der Comedytruppe Kleine Tiershow.

Text: Andrea Baiker, Fotos: Frederik Dulay