Salon Privée – Zurück am Blenheim Palace


Es waren drei Tage voller Luxus, Eleganz und automobiler Besonderheiten und mehr als 11.000 Besucher waren gekommen, um beim Salon Privée die Krönung der feinsten Oldtimer und Sammlerfahrzeuge der Welt zu erleben. Die exklusivsten modernen und klassischen Automobile, sowie die neuesten Fahrzeuge führender Marken wie Abarth, Ferrari, Jaguar Land Rover, Koenigsegg, Lamborghini und Pagani werden auch in diesem Jahr zu sehen sein. Am 1. September beginnt die dreitägige Veranstaltung mit dem Chubb Insurance Concours d’Elegance – dem Wettbewerb um den schönsten Klassiker. Im vergangenen Jahr gewannen: der 1953 Geschwindigkeitsrekord Jaguar XK120 ‚Jabbeke‘ und der 2014 Ferrari Ferrari Laferrari.
In diesem Jahr wird auch der Geburtstag des spektakulären Lamborghini Miura im Zentrum des Interesses stehen. Das Eventgelände am Blenheim Palace ist eine außergewöhnliche Kulisse, die in jedem Fall einen Besuch wert ist.
www.salonpriveconcours.com