Silverstone Classic: Das größte Oldtimer-Renn-Festival weltweit


Silverstone Classic gilt als das größte klassische Autorennfestival der Welt. Die Veranstaltung mit mehr als 1.000 Rennwagen zieht rund 100.000 Besucher an. Die spektakuläre Oldtimer-Feier findet auf der berühmten Silverstone-Rennstrecke in Northamptonshire statt, dem Geburtsort der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft und Heimat des Formel-1-Grand Prix von Großbritannien. Das dreitägige Festival bietet das Beste des historischen Motorsports sowie Live-Musik und eine Fülle an Familienunterhaltung. Dazu gehören eine kostenlose Kirmes, eine Shopping Village, eine Vielzahl interaktiver Erlebnisse, eine dreitägige Oldtimerauktion, Flugshows sowie große Auftritte von Oldtimern, die oft wichtige Meilensteine der Automobilgeschichte feiern. Im Jahr 2018 zeigten über 100 Autoclubs mehr als 10.000 Oldtimer. Für 2019 stehen jetzt die Eckdaten fest: Vom 26.-28. Juli geht es beim Sommer Festival rund. Die Eintrittskarte zu den glorreichen Zeiten der Formel-1-, GT-, Touring- und Sportwagen kann man sich jetzt schon sichern.
www.SilverstoneClassic.com