Sunday Scramble in Bicester


Der Sunday Scramble vom 23. April war ein großer Erfolg von Bicester Heritage: da Tausende Oldtimer-Liebhaber strömten zum ehemaligen RAF-GelĂ€nde, um eine riesige Auswahl an klassischen Fahrzeugen zu bewundern. Zu sehen gab es alles was zwei bis sechs RĂ€der hatte, von Oldtimer-Veteranen ĂŒber die neuesten Supercars und schlachterprobte Rennwagen, bis hin zu historischen Flugzeugen einschließlich Tiger Moths und einem Bleriot.

Über 4.500 Zuschauer trafen sich mit Mitgliedern der insgesamt 45 anwesenden Car Clubs. Viel Action auch auf dem Flugplatz der 348-Hektar großen Ex-RAF-Basis im Herzen von England, vor allem mit den beiden Tiger Moth Vintage Doppeldeckern.

Unter den bemerkenswertesten Oldtimer des Sunday Scrambles waren eine Reihe von 4,5 Liter Vintage Bentleys, Ferrari F40, 200 Porsches und eine Ausstellung von Toyota UK.

Die Veranstaltung gab den Teilnehmern die Möglichkeit, einen Blick auf die nĂ€chste Phase der Restaurierungsarbeiten von Bicester Heritage zu werfen, zu der dann weitere zehn GebĂ€ude mit insgesamt 30.000 ft2 Werkstatt, BĂŒro- und IngenieurrĂ€umrn gehören.

Weitere Infos unter bicesterheritage.co.uk/events