Tausende von Citroën-Fans treffen sich in LeMans


Auf dem Bugatti-Rundkurs von Le Mans wird nicht nur gerast, sondern auch ganz gepflegt eine schöne Ehrenrunde gefahren. Das ist so beim legendĂ€ren internationalen Citroen-Treffen im August, bei dem sich tausende von Citroen-Fahrern mit ihren Klassikern drei Tage gemeinsam amĂŒsieren.

Zeit fĂŒr FachgesprĂ€che, Ersatzteile, Autos kaufen und verkaufen und vor allem die 95 Jahre Markenhistorie gemeinsam zu wĂŒrdigen. Über 150 HĂ€ndler, die sich genau auf diese Marke spezialisiert haben werden vor Ort sein. Vor Ort wird es ein temporĂ€res Museum geben, das in diesem Jahr den Fahrzeugen des mit Citroen erfolgreichen Rennfahrers Sebastian Loeb (neunfacher Rallye-Weltmeister) gewidmet sein wird. Außerdem wird eine Auswahl wirklich seltener historischer Citroen Nutzfahrzeuge zu sehen sein. 2014 ist auch fĂŒr drei Modelle das Jahr des runden Geburtstags. Es feiern: CitroĂ«n Traction Avant 80 Jahre, CitroĂ«n CX 40 Jahre und der CitroĂ«n XM wird 25 Jahre alt. Besucher können sich an allen drei Tagen dieses einmalige „Museum“ anschauen von 9 bis 19 Uhr.

Anmeldung:
www.eurocitro.org