Wiedergeburt einer deutschen Motorsport-Geschichte


Dass es im Schwarzwald gute Straßen und anspruchsvolle Strecken gibt, war 1946 sicher nicht der ausschlaggebende Punkt gewesen, um das erste deutsche Motorsport-Ereignis nach dem Krieg ins Leben zu rufen.

Sehen Sie hier den Trailer zur Baiersbronn Classic

Vielmehr war es die Leidenschaft fĂŒrs Automobil, das die Organisatoren dazu bewegte, sich in schwierigen Zeiten fĂŒr ein StĂŒck Lebensfreude zu engagieren. Um Lebensfreude geht es auch in der Neuauflage der Veranstaltung – modern interpretiert, dem heutigen Zeitgeist entsprechend. Die Baiersbronn Classic fĂŒhrt drei Tage durch die schönsten Landschaften des nördlichen Schwarzwalds bis in die Wein- und Obstbauregion Ortenau. In Erinnerung an die große Geschichte, wird als sportlicher Höhepunkt der anspruchsvollen GleichmĂ€ĂŸigkeitsfahrt die BergprĂŒfung auf der gesperrten Ruhesteinstraße sein. Zum First-Class-Fahren rund um Baiersbronn kommt der Genuß, denn die kulinarische QualitĂ€t des kleinen Schwarzwaldortes ist weit ĂŒber die Grenzen Deutschlands bekannt. Auch Hollywood-Schauspieler George Clooney war erst kĂŒrzlich da.

 

Weitere Infos: www.baiersbronn-classic.de